BALANCE YOGA SPA
BALANCE YOGA SPA
Warenkorb

 

 

 

Yin und Yang

 

In dieser Yoga Einheit werden beide Elemente miteinander verbunden.

 

Es werden Hatha Yoga und Yin Yoga Asanas ausgeübt.

Die Asanas ( Positionen/ Yogastellungen) sollen gezielt die Kraftausdauer

ansprechen , die Beweglichkeit verbessern und jeden Einzelnen zur inneren

Ruhe bringen.

Durch Übungsabläufe ( Verbindungen einzelner Asanas) wird positiv in 

bestimmte Bereiche eingegriffen, wie Lockerung des Sakralgelenks bzw. der 

unteren Wirbelsäule.

Es wird versucht gezielt auf die Bedürfnisse der Teilnehmer einzugehen .

Durch den Wechsel von Hatha Yoga und Yin Yoga lernt der Körper noch

deutlicher und spürbarer das LOSLASSEN.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Balance Yoga SPA